Stimmungsvolles Nikolaussportfest in Wismar und Grevesmühlen

 

Zu den diesjährigen Nikolaussportfesten im Rahmen des Projektes „Bewegte Kinder“ hat die Sportjugend des KreisSportBundes und des LSB MV in die Sport- und Mehrzweckhalle Grevesmühlen sowie in die ASV-Sporthalle nach Wismar eingeladen. Die Veranstaltungen standen unter dem Motto „Bewegung, Sport, Spiel und Spaß mit dem Nikolaus“.

Der Einladung waren Kindertagesstätten aus Grevesmühlen, Amt Klützer Winkel, Upahl und der Hansestadt Wismar gefolgt. An den weihnachtlichen Sportstationen versuchten sich die Kinder mit viel Begeisterung beim Balancieren, Zielwerfen, Weihnachtsbaum schmücken oder bei der Schneeballschlacht mit Luftballons.

 

Bei weihnachtlicher Musik waren alle mit großem Eifer dabei. Die Stationen wurden von Schülern der 10. Klasse des Gymnasiums Am Tannenberg sowie den Azubis der EGGER Werke Wismar betreut. Zum Abschluss wurde es dann nochmal richtig aufregend für die Kinder. Gemeinsam wurde der Nikolaus lautstark herbeigerufen, der voll bepackt mit Geschenken, von den kleinen Sportlern begrüßt wurde. Natürlich hatte er für jedes Kind ein kleines Nikolausgeschenk dabei.

 

 

Ein großes Dankeschön geht an die vielen ehrenamtlichen Helfer und die Sportjugend des LSB für die finanzielle Unterstützung!